o2 Banking Debit Mastercard: Leistungsstark und kostenlos

0 79
o2 Banking Debit Mastercard
83%

Kurzfazit: Du möchtest dich auf das Wesentliche beschränken und Girokonto plus Kreditkarte nur mit einer App managen? Dann passt die zum kostenlosen Girokonto ausgegebene o2 Banking Debit Mastercard hervorragend zu dir. Das Angebot überzeugt mit Kostentransparenz und interessanten Boni.

  • Beantragung
  • Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Support
o2 Banking Debit Mastercard
Bild: o2 Banking Debit Mastercard Startseite (o2banking.fidor.de)

Die hochgeprägte o2 Banking Debit Mastercard gibt es im Verein mit vollumfänglichen Girokonto und zahlreichen Extras – und das komplett zum Nulltarif. Das ermöglicht dir volle Kostenkontrolle und bei regelmäßigem Karteneinsatz sogar die Option, Extra-Internetguthaben für dein Smartphone oder Amazon-Gutscheine zu verdienen.

o2 Prepaid Kreditkarte im Überblick

Die o2 Banking Kreditkarte wird von der Mobilfunkgesellschaft in Kooperation mit der Fidor Bank herausgegeben. Diese deutsche Direktbank macht seit einigen Jahren verstärkt mit cleveren Finanzprodukten auf sich aufmerksam.

Dieses Konto kannst du für sämtliche Transaktionen des Alltag verwenden und sogar als Gehaltskonto nutzen. Geld-Notruf und Dispokredit kann bei entsprechender Bonität eingerichtet werden.

Bedient wird alles mit einer Banking App – übersichtlicher geht es kaum. Die Debit Mastercard von o2 ist hochgeprägt und sieht aus wie eine klassische Kreditkarte. Diese kostenlose Kreditkarte auf Guthabenbasis samt gratis Girokonto wird seit Januar 2019 nur noch nach einer erfolgreichen Schufa-Prüfung vergeben.

Kunde von o2 musst du nicht sein, um von der kostenlosen Prepaid Mastercard mit Girokonto zu profitieren.

Wichtige Eigenschaften & Besonderheiten

  • Kostenlos: Bei der Mastercard Debit Prepaid von o2 zahlst du keine Jahresgebühren.
  • Mit Girokonto: Die Kreditkarte zum Aufladen ist Teil eines Paketes, zu dem auch ein kostenloses Girokonto gehört.
  • Kostenlos Bargeld abheben: in der Eurozone hebst du 3x Monat kostenlos am Bankautomaten ab. In teilnehmenden Partnergeschäften an der Kasse immer bis 300 Euro gratis.
  • Boni: Für jede Kartentransaktion kannst du dir Internetguthaben verdienen.
  • App: Karte und Konto managst du in einer App, die höchsten Sicherheitsstandards entspricht.

Für wen ist die o2 Mastercard Prepaid Karte geeignet?

Wenn du bereits o2-Kunde bist, ein Konto samt Kreditkarte auf Guthaben brauchst und dir zusätzliches Datenvolumen verdienen willst, ist dieses Angebot sehr interessant für dich.

Diese Prepaid Kreditkarte eignet sich ebenfalls für dich, wenn du gerne Bankgeschäfte via App erledigst und mit wenigen Bargeldabhebungen auskommst. Ansonsten ist die Mastercard Prepaid Karte von o2 mit kostenlosem Girokonto auch für alle interessant, die ein Zweitkonto mit Kreditkarte suchen.

Konditionen: Kosten & Gebühren

o2 Banking Debit Mastercard
Ausgabegebühr0 €
Jahresgebühr0 €
Monatsgebühr0 €
PartnerkarteNicht vorhanden
GirokontoJa, inkl. Girokonto (kostenlos)
Aktuelle AktionKeine
KreditkartenanbieterMastercard
SCHUFA-AbfrageJa
Kartenzahlungen (Eurozone)0 €
Fremdwährungseinsatz1,75%
Bargeld abheben (Eurozone)3x gratis Bargeld abheben,
danach 2,99 € pro Abhebung
Bargeld abheben an den Kassen
von Partnergeschäften
Unbegrenzt gratis, min. 50 €, max. 300 €
(REWE, dm, Rossmann, Penny, Ludwig, Eckert,
BUDNI, Adam’s, Barbarino und ON Express)
Bargeld einzahlenKostenlos bis 100 € im Monat an Partnerfilialen,
danach mit Gebühren von 1,75% des Summe
Mehr Infos

1. Jahresgebühren

o2 Banking Debit Mastercard
o2 Banking Debit Mastercard

Mit dem o2 Girokonto erhältst du eine kostenlose Prepaid Mastercard. Jahresgebühren entstehen nicht.

Pro Konto wird nur eine Karte ausgegeben, was bedeutet, du musst auf eine Partnerkarte verzichten.

2. Kartenzahlungen

Der Einsatz der Karte ist kostenlos. Die einzige Ausnahme bilden Zahlungen in Fremdwährungen. Hier werden 1,75 % des Betrages an Gebühren berechnet.

3. Bargeld abheben im In- und Ausland

Mit der o2 Prepaid Kreditkarte hebst du 3 Mal im Monat kostenlos an Geldautomaten innerhalb der Eurozone ab. Jede weitere Abhebung kostet 2,99 Euro oder 500 MB deines Datenguthabens.

An den Kassen der Partnerfilialen von REWE, dm, Rossmann, Penny, Ludwig, Eckert, BUDNI, Adam’s, Barbarino und ON Express kannst du unbegrenzt kostenlos Bargeld abheben. Es gilt ein Mindestbetrag von 50 Euro und ein Maximum von 300 Euro je Abhebung. Damit dieser Service funktioniert, musst du in der o2 App einen Barcode im Bereich „Geldservice“ erstellen.

Bei Abhebungen von Fremdwährungen zahlst du eine Gebühr von 1,75 %.

4. Geld einzahlen

Die o2 Banking Mastercard ist eine Prepaid Kreditkarte mit Kontofunktion. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern hast du die Möglichkeit, bis zu 100 Euro kostenlos im Monat in teilnehmenden Partnerfilialen einzuzahlen. Beträge darüber hinaus kosten Gebühren in Höhe von 1,75 % der Summe. Auch für Einzahlungen musst du auf der App einen Barcode erstellen.

Zusatzleistungen

Zinsen

Das Guthaben auf dem zur o2 Prepaid Mastercard gehörenden Girokonto wird nicht verzinst.

Apple Pay und kontaktloses Bezahlen

Du hast keine Lust, die Karte einzusetzen? Als iPhone-Besitzer kannst du mit Apple Pay online und in Geschäften schneller und sicherer zahlen. Kontaktloses Bezahlen ist mit deiner o2 Prepaid Kreditkarte bis 25 Euro möglich.

Geld-Notruf

Es gibt Situationen, in denen schnell Bargeld notwendig ist. Mit dem Geld-Notruf kannst du gegen eine Gebühr von 6, beziehungsweise 9 Euro, 100 oder 199 Euro auf dein Konto anfordern. Für die Rückzahlung hast du 30 Tage Zeit.

Dispokredit

Bei entsprechender Bonität räumt o2 dir einen Dispokredit ein. Das bedeutet, die Prepaid Kreditkarte kann in diesem Fall fast zu einer echten Kreditkarte werden. Beachte den Zinssatz von 8,99 % p.a.

Hast du keinen Dispo vereinbart, aber das Konto rutscht durch eine Kartenzahlung ins Minus, wird es deutlich teurer: 13,9 % Sollzins werden dir dann berechnet.

Bonussystem & Rabatte

Du musst zwar kein o2 Kunde sein, um die o2 Banking Debit Mastercard zu nutzen, doch es lohnt sich. Denn mit jedem Euro, der mit der Prepaid Kreditkarte umgesetzt wird, bekommst du 1 MB Datenvolumen. Auch die restlichen Boni sind erfreulich:

  • 1.000 MB für die Kontoeröffnung
  • 1.000 MB für den ersten Kartenumsatz
  • 1.000 MB für die erste Zahlung mit Apple Pay
  • 1.000 MB für den ersten Kredit
  • 1.000 MB für den ersten Geld-Notruf
  • 500 MB für einen monatlichen Mindestgeldeingang von 399 Euro
Alternativ kannst du dir statt Datenguthaben Amazon-Gutscheine ausstellen lassen. Für 5.000 MB gibt es einen 10 Euro-Gutschein. Tipp: Achte auf Sonderaktionen!

o2 Prepaid Kreditkarte aufladen

Mit der o2 Kreditkarte kannst du den Betrag ausgeben, der sich auf dem dazugehörigen Girokonto befindet. Das lädst du ganz einfach per Überweisung oder Bareinzahlung bei den Partnern auf.

Während du bei Überweisungen kein Limit hast, sind Einzahlungen im Geschäft auf das Girokonto auf 999 Euro pro Tag begrenzt.

Sicherheit

Das Girokonto, das zur o2 Prepaid Kreditkarte gehört, ist an eine App gekoppelt, die sich auf deinem Handy befindet. Diese ist geschützt durch Fingerabdruck, Pin und Push-Benachrichtigung. Die o2 Mastercard wird in dieser App verwaltet.

Support

Die Homepage des Anbieters beantwortet die wichtigsten Fragen. Daneben steht dir der Kundenservice in der App zur Verfügung oder du wendest dich montags bis freitags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr an die Hotline. Alternativ kannst du eine E-Mail schreiben. Bei Kartenverlust ist die Sperrhotline rund um die Uhr besetzt.

Beantragung

Wie läuft das Antragsverfahren ab?

Du musst mindestens 18 Jahre sein, um das zur Prepaid Kreditkarte gehörende Girokonto zu eröffnen.

Zunächst musst du auf dein Smartphone die o2 Banking-App herunterladen. Dort registrierst du dich mit deinen persönlichen Daten und durchläufst im Anschluss eine Videoidentifizierung. Alternativ kannst du dich auch für das Postident-Verfahren entscheiden.

Bei Freigabe kannst du das Konto sofort benutzen und Geld darauf überweisen. Deine o2 Prepaid Mastercard geht dir nach wenigen Tagen per Post zu.

Wichtig: Du kannst das Konto auch mit einem ausländischen Ausweis eröffnen, vorausgesetzt, während der Videoidentifikation sind relevante Sicherheitsmerkmale erkennbar.

Wird eine SCHUFA-Prüfung gemacht?

Das o2 Girokonto mit Mastercard Prepaid war einst ein Konto ohne Schufa-Abfrage. Das hat sich zum 24.2.2019 geändert. Seitdem wird bei der Kontoeröffnung ein Bonitätscheck durchgeführt.

Falls du eine Prepaid Kreditkarte ohne Schufa suchst, findest du Alternativen in unserem Prepaid Kreditkarten Vergleich.

Alternativen

Unserer Erfahrung nach ist die Kombination Prepaid Kreditkarte plus Girokonto von o2 ein starkes Angebot. Falls es deinen Bedürfnissen nicht entspricht, kannst du dir einmal das Angebot der Fidor Smartcard anschauen oder das kostenlose Girokonto mit Kreditkarte der comdirect.

Für unter 24-Jährige hat die Wüstenrot das Top Girokonto mit Gratis-Prepaid Kreditkarte im Angebot.

Da bei einer Kontoeröffnungen meist ein Bonitätscheck erfolgt, kannst du alternativ zu einer Kreditkarte zum Aufladen ohne Girokonto Ausschau halten. Im Test überzeugten uns zum Beispiel Angebote der VIABUY, Commerzbank, netbank oder der Black&Whitecard.

Zusammenfassung

Wenn du ein Girokonto mit einer kostenlosen Prepaid Kreditkarte suchst, ist das Angebot von o2 in Kooperation mit der Fidor Bank für dich von Interesse. Bei guter Bonität kannst du sogar einen Dispokredit erhalten und sämtliche Kartentransaktionen sind kostenlos, außer, du bezahlst in Fremdwährung.

Drei kostenlose Geldabhebungen pro Monat am Automaten sind zwar nicht viel, doch kannst du deinen Bargeldbezug hervorragend mit Abhebungen in teilnehmenden Partnergeschäften managen.

Durch die weltweite Akzeptanz ist die o2 Mastercard Prepaid auch auf Reisen ein unverzichtbarer Begleiter.

Mobilfunkkunde musst du übrigens nicht sein, um Kreditkarte samt Konto zu erhalten. Anstatt Internet-Guthaben auf deinem Handy kannst du stattdessen von Amazon-Gutscheinen profitieren, da jede Transaktion mit der Kreditkarte belohnt wird.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zu o2 Banking Debit Mastercard

1. Was ist die o2 Prepaid Kreditkarte?

Diese Prepaid Kreditkarte samt Girokonto wird von der Mobilfunkgesellschaft in Zusammenarbeit mit der Fidor Bank herausgegeben.

2. Wie kann ich die Kreditkarte aufladen?

Per Überweisung auf das zur Karte gehörende Girokonto oder durch Bareinzahlung bei teilnehmenden Partnern.

3. Wie lange dauert die Ausstellung der o2 Prepaid Kreditkarte?

Der Antragsprozess dauert nur wenige Minuten, danach kann sofort Geld aufgeladen werden. Die Plastikkarte ist nach wenigen Tagen in deinem Briefkasten.

4. Kann diese Prepaid Kreditkarte auch abgelehnt werden?

Ja, bei mangelnder Bonität. Seit Februar 2019 wird bei Antragstellung eine Schufa-Abfrage durchgeführt.

5. Ist die o2 Prepaid Karte anonym?

Nein, eine Videoindentifizierung oder alternativ das Postident-Verfahren sind notwendig (siehe dazu anonyme Kreditkarten).

6. Ist mein Geld bei diesem Anbieter sicher?

Der Kooperationspartner Fidor Bank ist im Besitz einer Vollbanklizenz, sodass du dieselben Sicherheiten wie bei jedem anderen deutschen Girokonto hast.

7. Ist die o2 Mastercard Prepaid hochgeprägt?

Ja, es handelt sich um eine Prepaid Kreditkarte mit Hochprägung. So sieht deine o2 Banking Debit Mastercard aus wie eine klassische Kreditkarte.

8. Wie kündige ich die o2 Prepaid Kreditkarte?

Für o2 Banking musst du keine besonderen Kündigungsfristen beachten. Einzelheiten entnimmst du der App. Am sichersten ist es jedoch immer, ein Konto samt Kreditkarte schriftlich zu kündigen.

o2 Banking Debit Mastercard: Leistungsstark und kostenlos
5 (100%) 3 Bewertungen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Akzeptieren